Die Vision für Coburg

Die Vision für Coburg ist Christi Vision für diese Stadt und ihr Umland!

Wir - das sind zunächst Karin und Klaus - verstehen unsere Aufgabe als Koordinatoren, die dem Leib Christi helfen, sich zu finden, sich zu sammeln und zu wachsen. Wir sehen unsere Aufgabe als Diener, nicht als Macher! Damit werden kann, was werden soll, sind wir zu allererst ins Gebet gerufen. Sobald wir konkrete Anweisungen empfangen haben und einstimmig darüber sind, gilt es diese in die Tat umzusetzen.

Da wir - Karin und Klaus - in Coburg wohnen, sind wir Teil der Gemeinde Jesu Christi in Coburg. Dieser gilt daher unsere erste Aufmerksamkeit. Doch zeigte uns der Herr, dass Er die wahre Gemeinde nicht nur in Coburg zusammen bringen will. Auch an anderen Orten will Er seine Braut sichtbar machen. Und so dienen wir Geschwistern in verschiedenen Orten in Deutschland.

Ansonsten scheint der Herr derzeit v.a. die versprengten Schafe sammeln zu wollen. Mit einigen haben wir uns bereits getroffen - wobei dies sicher nicht bei einem Treffen bleiben wird -, mit anderen werden wir noch Kontakt aufnehmen, bzw. uns treffen.

Gleichzeitig geht es aber natürlich auch um die Erfüllung des Missionsauftrags. Auch hier bringt uns der Geist Gottes mit Menschen zusammen, die er berühren will.

Konkretere Informationen folgen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 IONOS Website Builder erstellt.